Ersma sacken lassen

Wir haben schon Mittwoch, das erste Ligaspiel der aktuellen Saison ist also schon ein paar Tage her. Ein Brocken, an dem ich aus vielerlei Gründen ein wenig zu knabbern hatte. Aber von vorne… Bekanntermaßen habe ich die große Ehre, den Heimspielen als Kommentator des Streams beizuwohnen. Da es sich um die Premiere handelte, noch einige„Ersma sacken lassen“ weiterlesen

Lethargie.

Nein, es fühlt sich auch am Tag danach noch nicht besser an. Hatte ich das Wuppertal-Spiel noch als Ausrutscher erhofft, so bin ich gestern eines Besseren belehrt worden. Das gestern war keine Niederlage, es war eine Vorführung. Bereits nach 9 Minuten unterlief Meier ein folgenschwerer Fehler, als er, sein Team im Vorwärtsgang, einen Pass in„Lethargie.“ weiterlesen