Strömungsabriss

Heute bin ich echt bedient. RWE gegen Aachen stellte die erwartet schwere Partie dar, wobei für unsere Mannschaft nach zuletzt vier sieglosen Partien heute verlieren strengstens verboten war. Das Wetter lockte über 10.000 Zuschauer an die Hafenstraße, eine tolle Kulisse. Im Vergleich zu den letzten Partien musste Nico Lucas auf der Bank Platz nehmen, für„Strömungsabriss“ weiterlesen

Mannmannmann…

Freitag Abend, trocken, Champions League, Flutlicht, voller Gästeblock!  Beste Voraussetzungen also für einen guten Start ins Wochenende. Nach dem grandiosen Einzug ins Pokalfinale ging es gut gelaunt ins heimische Stadion, wo heute die Aachener Alemannia ihre Visitenkarte abgeben sollte (diese Formulierung wollte ich schon immer mal benutzen). Die erste Hälfte war wie so oft ein Abnutzungskrieg, man„Mannmannmann…“ weiterlesen